Skitourenwoche in Sappada und in der Monfalconigruppe
Skitouren  >  Skitourenwoche in Sappada und in der Monfalconigruppe

Skitourenwoche
um Sappada und in der Monfalconigruppe - Dolomiten



Sappada, auch Plodn in der Mundart genannt, eine alte Pustertaler Außensiedlung. Ein zauberhafter Ort in den italienischen Dolomiten, hinter dem Kreuzbergpass bei Sexten, am östlichsten Zipfel Südtirols und südlich der österreichischen Staatsgrenze. Das Dorf Sappada liegt auf 1.200 m Höhe das eine wunderbare Bergkette umschließt. Über den Schneereichtum in Plodn wurde von jeher geschrieben, das Schneesichere Tourengebiet bietet eine Vielzahl von leichten bis mittelschweren Skitouren in einer einmaligen noch nicht überlaufenen Dolomitenlandschaft und hält jedem Vergleich mit weit bekannten Dolomitenskitouren stand.

 

Tourenmöglichkeiten

Vanscuvo, Cima Vallona, Palombino, Friugioni, Crode dei Longerin

Unterkunft:
Hotel
Anforderung:
Mittelschwer, 900 bis 1300 Hm, gute Beherrschung der Spitzkeheren Technik
Teilnehmer:
4-6 Personen
Leistung:
Führung, Verleih der technischen Ausrüstung (VS-Gerät,Sonde,Schaufel)
Zusatzkosten:
Unterkunft und Verpflegung ca. 65€ am Tag

Nr. Termine Preise / Dauer Jetzt anfragen
109 18.02.2019 - 22.02.2019 Euro 520,00 (5 Tage)

Weitere aktuelle Angebote:


Website by hellcompany.eu

OK
MORE INFO