Skitour Val Varaita Monviso Cottische Alpen
Skitouren  >  Skitour Val Varaita Monviso Cottische Alpen

Skitouren Valle Varaita Piemont
Cottische Alpen - Val Varaita



Die Valle Varaita ist eines der noch unberührtesten Skitourenparadiese im Piemont am Fuse des Monviso. Während die benachbarten Täler Maira und Stura im deutschsprachigen Raum bereits einen bescheidenen Bekanntheitsgrad erlangt haben, ist das Varaita-Tal ein hier eher noch unbekanntes „Schatzkästchen“ der Cottischen Alpen in grandioser Einsamkeit. Die Möglichkeiten zu genussvollen Skitouren in der Valle Varaita sind geradezu unerschöpflich, die Nähe zum Mittelmeer mit dem Genuatief sorgt für viel Schnee und viele unverspurte Tiefschneeabfahrten. In der Skitourenszene von Turin spricht man von rund 200 Skitouren die im Valle Varaita gemacht werden können, auf jeden Fall mehr als genug. Man hat die Qual der Wahl bei diesem großen Skitourenangebot und wir wählen die schönsten Touren aus dem reichen Angebot aus: Monte Cugulet 2494, Cima Lubin 2431m, Bric Camoscier 2934m, Monte Maurel 2604m, Cima delle Rossette 2905m, Punta Malta 2995m, Punta delle Guglie 2748m, Punta Rasciasse 2664m, Monte Roccenie 2590m und und und………

Unserer Quartier ist eine Locanda ein Typisches Berggasthaus, im oberen Val Varaita am Fuße des Monviso, in einem der schönsten Dörfer Italiens. Die Wirtsleute werden uns mit der italienischen Gastfreundlichkeit und mit typischen Gerichten verwöhnen und begeistern.

Unterkunft:
Piemonteser Locanda
Anforderung:
Mittelschwer, 1200 bis 1600 Hm
Teilnehmer:
5-6 Personen
Leistung:
Führung, Verleih der technischen Ausrüstung (VS-Gerät,Sonde,Schaufel)
Zusatzkosten:
Unterkunft und Verpflegung
Wichtiger Hinweis:
Auch an individuellen Terminen buchbar

Nr. Termine Preise / Dauer Jetzt anfragen
121 21.03.2021 - 26.03.2021 Euro 580,00 (5 Tage)

Weitere aktuelle Angebote:


Website by hellcompany.eu

OK
MORE INFO