Große Gletscherberge - Hochgall (Rieserfernergruppe)
Hochtouren  >  Große Gletscherberge - Hochgall (Rieserfernergruppe)


Hochgall (Rieserfernergruppe)



 

Der Hochgall mit 3436m ist der höchste Gipfel in der Rieserfernergruppe. Der Weg von der Kassler Hütte (Rifugio Roma) erst über normalen Steig, dann durch wegloses  Gelände durch eine Steinhalde zum Einstieg des NW-Grates ist eher ungemütlich, doch weiter oben ist der Grat fest und bietet schönste Blockkletterei bis zum Gipfel. Hier erwartet Sie ein wunderbarer Blick zu den Zillertaler Alpen im Norden, dem Großvenediger und Großglockner im Osten und den Dolomiten im Süden. Ein Gipfel, der alle Mühen des Aufstiegs vergessen lässt. Abstieg über den Aufstieg. Sehr gute Kondition und Trittsicherheit sind Voraussetzung für diese Tour.

Unterkunft:
Kassler Hütte
Anforderung:
sehr gute Kondition u. Trittsicherheit, Anspruchsvoll
Teilnehmer:
1-2 Personen
Leistung:
Führung, Verleih technischer Ausrüstung
Zusatzkosten:
Halbpension auf der Hütte

Nr. Termine Preise / Dauer Jetzt anfragen
614 Juli - September 2019 Euro 260,00 bei 2 Pers. - Euro 460,00 bei 1 Pers.

Weitere aktuelle Angebote:


Website by hellcompany.eu

OK
MORE INFO